(01) CNC-Fräse bauen

Kleine Fortschritte (Einkäufe, Zerspanen)

Es ist ja wieder einige Zeit vergangen. Wenn es auch nicht allzu schnell weiter geht, hat sich aber trotzdem Einiges getan.

1.
Das TripleBeast von Benezan, wohl die derzeit bemerkenswerteste Steuerung, 3 Stück NM23-Schrittmotoren, 4.3A, doublesided axis, Netzteil und Kupplungen habe ich heute bei Sorotec bestellt. Wie ich meine, ein Shop, der günstig ist, der sehr gute Kritiken in den diversen Foren hat, und auch der Besitzer ist „einer von uns“. Mit dem TripleBeast erhält man eine bewährte Hochleistungssteuerung die vielfach bewährt bei Hobbyfräsenbauern ist.

2. Die 3 Mutterngehäuse sind fertig

3. Y“ (lange Achse) ist bereits samt Kugelgewindespindel montiert (nur lose, daher „hängt“ alles am Foto – eingestellt wird erst ganz am Ende des Zusamenbauens). Und gestern habe ich einen Eid geschworen: Nie wieder kaufe ich billige Gewindebohrer. Die M5 von Mannesmann Talley stecken bereits für immer im Aluminium. Meine neuen – Marke Zgonc – gehen mit der halben Kraft viel angenehmer ins Material.

4. Die zweite Schrittmotorhalterung ist fast fertig – es fehlen noch das Polieren und das genaue Einrichten

K800_IMG_4459
IMG_4460 (Small)
K800_IMG_4461