Grüß Euch liebe Leser!

Ich habe heute einen freien Abend zum Drehen-Üben verwendet, und Dank Walters (Admin der Bastelstube) Anregung ist auch das Beilagscheibenspannhelferlein dabei rausgekommen.

IMG_1702 (Medium)

Walter schreibt dazu in der Bastelstube:

“Wir alle stehen ja immer wieder auf Grund unsers Hobbys vor neuen Problemstellungen. Beim Drehen ist ja nicht nur die Bearbeitung von Werkstücken von Bedeutung, genau so wichtig hierbei ist das korrekte Spannen von diesen. Ziemlich fummelig ist das Spannen von Beilagscheiben, man kann sich zwar unter Zuhilfenahme eines Bohrers in der Größe der Innenbohrung behelfen, aber

ein bisschen ein Glücksspiel ist es immer.”

Das Messing-Material stammt vom Wiener Schrotthändler, und weil ich verschieden große Beilagscheiben spannen möchte, habe ich gleich einen Mehrfach-Halter für M5, M6 und M8-Scheiben gemacht.

IMG_1705 (Medium)

IMG_1706 (Medium)

IMG_1707 (Medium)

Img_1710 (Medium)