Alles zum Handrad-Projekt – II

Wie es halt so ist, wurde ich von einigen Forenkollegen gefragt, ob ich nicht auch für sie so ein Handradgehäuse herstellen könnte. Nun, da sagt man dann halt oft allzuschnell zu, ohne zu ahnen, was auf einen zukommt. Es ist ja ein Unterschied, ob man für sich selbst baut, oder für Andere. Ich habe mir natürlich nur die Aufwendungen ersetzen lassen, fürs verdienen habe ich ja keine Firma.

Inzwischen sind in meine CAD-Planung einige Änderungen eingeflossen. Z.B. gibt es nun eine Tasche für die  korrekte Ausrichtung des Siemens-Display, zwei Nasen für die Schraubenbefestigungen mussten umgezeichnet werden. Der “Erfinder” der Platine, Andrey, hat einfach dasd Siemens-Dislay an der fraglichen Stelle mit der Feile gekürzt, das war mir dann doch zu gefährlich. Wenn erst einmal der LCD-Teil verletzt ist, kann man das Display wegwerfen. Auch die Spannmittel für genaues Fräsen waren nicht so einfach, ein aus PP hergestelltes Mittelteil (das “graue Plastik” auf den Fotos) hat mir da sehr geholfen und die Herstellung war recht einfach.

IMG_1033 (Small)

IMG_1036 (Small) IMG_1037 (Small) IMG_1030 (Small) IMG_1007 (Small) IMG_1011 (Small)IMG_4051 (Small) IMG_4049 (Small) IMG_4047 (Small) IMG_1039 (Small) IMG_4046 (Small)  IMG_1019 (Small) IMG_0989 (Small) IMG_0988 (Small)