Digitaler Winkelmesser – (aus der Berichtsserie „Chinagadgets“)

Digitaler Winkelmesser. China lässt wieder einmal grüßen.

Genaue Winkel werden wohl nur über die Sinusmethode mit Messuhren möglich sein, doch für die Allerwelts-Werkstücke, wo es nicht so genau auf den richtigen Winkel ankommt (z.B. die schräge Fläche bei meinem Flycutter), ist mein neuer chinesischer Winkelmesser genau das Richtige.

Gekauft habe ich den auf Aliexpress um € 15,43. Inzwischen ist er um 5 Euro teurer geworden, und er wird wohl auch wieder billiger. Das ist halt so in China, man sollte die Preisschwankungen genau beobachten, bevor man kauft. Oder man sucht ein bisschen herum, dann findet man immer einen, der noch billiger ist. Egal wo, es kann auch Banggood, Gearbest oder gar Ebay sein. Meiner stammt von hier.

Alle diese Winkelmesser gibt es unter der Chinamarke „SHAHE“, das ist in China schon fast so etwas wie eine Nobelmarke. Die noch biligeren NoName-Geräte haben vorne 4 Tasten. Ich habe mich sicherheitshalber für den SHAHE entschieden, weil ich darüber im Internet schon hie und da Gutes lesen konnte. Tatsächlich, er ist gut. Auch die Verpackung ist so angenehm von der Qualität, dass sie gleich auch als Aufbewahrungsbox für längere Zeit verwendet werden kann. Ein Minischraubendreher für den Batteriewechsel ist auch dabei. Batterie ist keine dabei (wohl, weil das Brandgefahr im Flugzeug bedeuten würde?), aber, da vernünftigerweise die überall erhältliche 9V-Flachbatterien eingesetzt werden, werden die wohl nicht so rasch leer sein, wie diese inzwischen üblichen, aber leidigen Knopfzellen. Auf der Unterseite sind 2 schwache Magneten integriert, damit der Winkelmesser exakt befestigt werden kann. Das halte ich eher für einen Nachteil, denn bei Stahlspänen haben Magnete nichts verloren. Mal schauen, was die Praxis bringen wird, denn die beiden Magnete sind ohnehin sehr sehr schwach.

Digitaler Winkelmesser

Digitaler Winkelmesser

Digitaler Winkelmesser, genaue Anzeige

Digitaler Winkelmesser, unpacking

Digitaler Winkelmesser, Verpackung außen

Digitaler Winkelmesser, stabiles Gehäuse

Digitaler Winkelmesser, zwei Magnete

 

Ein Kommentar

  1. Ich würde einen digitalen Winkelmesser immer bevorzugen. Durch die digitale Anzeige geht der Messvorgang einfach viel leichter von der Hand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.