Biegen und Kanten – Meine neue Bernardo 3 in 1 305

Biegen und Kanten, Forenleser werden es ja schon mitbekommen haben. Seit heute besitze ich eine Bernardo Kantbank. Damit kann man nicht nur kanten, sondern auch vierseitig kanten, zB. Boxen aus Metall (das können normale Kantbänke nämlich nicht). Die Rollenbiegemaschine biegt Rundstahl genauso wie Blech, zB. für Rohrleitungen und Dampfkessel. Auch Blech schneiden (cutten) bis 1mm dickes Material geht damit.

Auf so eine Maschine freute ich mich schon länger, sie war mir allerdings mit einem Kaufpreis von € 335,00 (Branding Holzmann) bzw. € 380,00 (Branding Bernardo) bisher zu teuer.  Der Zufall brachte es, dass ich auf Ebay fündig wurde und um € 180,00 konnte ich dann zuschlagen. Der Weg vom Raum Leipzig nach Stockerau führte über Graz und Wien, ein Forenmitglied der Bastelstube und auch der Zerspanungsbude war mir da sehr behilflich. Vielen Dank, lieber Sam!

Diese abenteuerliche Geschichte werde ich aber nicht eigens hier nochmals schreiben, die könnt Ihr hier ohnehin nachlesen.

Mit der neuen Werkzeugmaschine komme ich meinem Wunsch wieder ein Stück näher, nämlich, die derzeitige „Werkstatt für grobe Fräs- und Dreharbeiten“ langsam aber sicher in eine Modellbauerwerkstatt umzubauen. Spätestens zur Pensionierung sollen dann dort ja nur mehr Dampfmodelle und Lokomotiven entstehen. Sachen, für die mir jetzt noch das Können und auch die Ruhe des Alters fehlen.

Hier ein paar Bilder:

Biegen und Kanten

Biegen und Kanten, Cutten. Bernardo 305

ebayangebot-foto-03

Ein schweres Teil, alleine kann man das gerade noch schleppen

Biegen und Kanten

Zustand neuwertig, lediglich reinigen und ölen muss ich ausgiebig

Biegen und Kanten

Verludert, aber nicht rostig (man sieht China-Pampe und Blüten)

meine-bernardo-3-in-1-biegemaschine-im-kofferraum

Bereits im Kofferraum, klar für die Reise von Leipzig nach Stockerau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.